1. Unna.de:
  2. Kulturbetriebe Unna
  3. Hellweg-Museum
  4. Sonderausstellung

Unna von A-Z:

Kreisstadt Unna

  1. Startseite
  2. Aktuelle Stellenangebote
  3. Amtliche Bekanntmachungen
  4. Anfahrtsskizze zum Rathaus
  5. Bauen, Wohnen, Wirtschaft
  6. Bürgerservice
  7. Bildung, Kultur, Geschichte
  8. Kinder, Jugend, Familien und Senioren
  9. Politik in Unna
  10. Stadtverwaltung, Virtuelles Rathaus
  11. Termine

Top10 Seiten

  1. RSS-Newsfeed Presse-Infos
  2. RSS-Newsfeed Presse-Infos
  3. Bibliothek im zib
  4. Bibliothek im zib
  5. Der Bereich Kultur
  6. Der Bereich Kultur
  7. Startseite Kulturbetriebe
  8. Startseite Kulturbetriebe
  9. Aktuelle Termine
  10. Aktuelle Termine

Anregung & Kritik

  1. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Kreisstadt Unna:

Weitere Seiten in diesem Bereich:


Bergmannsschuh trifft Krokodil
90 Jahre UNser Museum

Hellweg-Museum Unna
7. Oktober 2018 bis 19. Mai 2019
 

Plakat Bergmannsschuh trifft Krokodil (Hellweg-Museum Unna; Entwurf: Kommunikationskontor Düsseldorf)    
 
 
einzig – fetzig – herzig – hitzig – holzig  – putzig – salzig – spritzig – winzig
 
Unter neun Schlagworten zeigt die Ausstellung „Bergmannsschuh trifft Krokodil. 90 Jahre UNser Museum“ jeweils zehn Objekte aus der Sammlung des Hellweg-Museums Unna. Dabei ergeben sich überraschende Zuordnungen. Die Anzahl der Exponate ist kein Zufall, sie greift den runden Geburtstag des Hauses auf.

Vor 90 Jahren legten Unnaer Bürger die Grundlagen für das heutige Stadtmuseum, das Hellweg-Museum Unna. Am 15. Juli 1928 eröffnete der damalige Museumsverein nach einer mehrjährigen vorbereitenden Sammlungstätigkeit in einer Königsborner Industriellenvilla ein Heimatmuseum.

Von den Dingen, die seit dem Sammlungsbeginn vor etwa einem Jahrhundert zusammengetragen wurden, ist nur ein Bruchteil in der 1936 bezogenen Burg an der Stadtmauer durchgängig ausgestellt. Viel Sehenswertes schlummert noch im Depot: stadthistorisch bedeutsame Objekte aus unterschiedlichen Jahrhunderten, Beispiele aus der vergangenen Wohn- und Arbeitswelt, ansprechende Kunstwerke regionaler Künstler*innen und persönliche Andenken von Stadtbewohner*innen. Auch Zeugnisse weltgeschichtlicher Ereignisse, Kurioses und Sammlungsgegenstände, die die Vorlieben oder Fachkenntnisse der Leiter*innen des Hauses widerspiegeln, fanden Eingang in den Museumsbestand. So beherbergt das Hellweg-Museum nicht nur eine große Münzsammlung, sondern auch eine ethnografische Abteilung, die neben anderem mit Präparaten exotischer Tiere und Kunsthandwerk aus Afrika und Asien aufwartet. Solche unerwarteten Exponate zeigen, dass Sammeln und Ausstellen immer auch dem Zeitgeist unterliegen.

Die ausgewählten Objekte aus den Schränken und Regalen des Museumsdepots geben Einblicke in die Schwerpunkte und die Bandbreite der fast hundertjährigen Sammlung. Einige Exponate werfen auch Schlaglichter auf die Museumsgeschichte. So laden NEUNzig einzige, fetzige, herzige, hitzige, holzige, putzige, salzige, spritzige oder winzige Gegenstände die Museumsgäste ein, ihnen ihre Geheimnisse und Geschichte(n) zu entlocken.
 
 
Entdeckerheft
Für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren bietet das Museum ein Entdeckerheft an. Das Heft bietet kindgerechte Erklärungen zu ausgewählten Exponaten und leitet junge Besucher*innen mit Fragen, Rätseln und Beobachtungsaufgaben durch die Ausstellung. Auf erfolgreiche Entdecker*innen wartet eine kleine Überraschung.

Kosten: 2 €
 
(Um zum Begleitprogramm zu gelangen, bitte nach unten scrollen.)
 
 
Von einzig bis winzig:
Kleine Auswahl der in der Sonderausstellung präsentierten Objekte
(Für die Bildunterschriften bitte die Maus auf dem Bild positionieren.)
 
Kaminuhr, 1909 (Hellweg-Museum Unna, Inv.-Nr. 80/1856), Kategorie einzig 
 
Musikautomat, Ende 19. Jh. (Hellweg-Museum Unna, Inv.-Nr. 80/785), Kategorie fetzig
 
Damenschuhe, Anfang 20. Jh. (Hellweg-Museum Unna, Inv.-Nr. 80/2681a+b), Kategorie herzig
 

Karolingischer Kugeltopf, um 800 (Hellweg-Museum Unna, Inv-Nr. 81/83), Kategorie hitzig

Vogelkäfig, um 1900 (Hellweg-Museum Unna, Inv.-Nr. 80/1826), Kategorie holzig
 
Adventskalender, Mitte 20. Jh. (Hellweg-Museum Unna, Inv-.Nr. 90/47), Kategorie putzig
 
 Eines von drei Fenstern vom Verwaltungsgebäude der Königsborn AG für Bergbau-, Salinen- und Solebad Betrieb (Hellweg-Museum Unna, Inv,-Nr.78/202b), Kategorie salzig
 
Barttasse, Anfang 20. Jh. (Hellweg-Museum Unna, Inv.-Nr. 80/74), Kategorie spritzig
 
 Eintrittskartenspender des Hellweg-Museums Unna, nach 1950 (Hellweg-Museum Unna, Inv.-Nr. 2017/13), Kategorie winzig
 
 
 

   

Begleitprogramm 

Ausstellungsgespräche

Sonntag, 25.11.2018
Sonntag, 03.02.2019
Sonntag, 10.03.2019
Sonntag, 07.04.2019

Beginn: 15 Uhr
Dauer ca. 60 Minuten
Die Teilnahme an diesen Terminen ist kostenlos.

Weitere Termine auf Anfrage

20,00 € (für Schulen der Kreisstadt Unna)
40,00 € (an Werktagen)
50,00 € (an Wochenenden und Feiertagen)  



Workshops
Spritzige Herbstbilder
Farbexperimente mit Blättern und Zahnbürste
Zweiteiliger Ferienworkshop für Kinder im Alter von 6 bis 8 Jahren
Mittwoch, 24.10., und Freitag, 26.10.2018, 15 bis 17 Uhr
Veranstalter: Hellweg-Museum Unna und Andrea Ramke
Kostenbeitrag: 6 €
 
Winzige Kunstwerke und putzige Klappkarten
Streichholzschachtelobjekte und Punktmalerei
Vierteiliger Workshop für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren
Freitag, 9.11. / 16.11. / 23.11. / 30.11.2018, 15 bis 17 Uhr
Veranstalter: Hellweg-Museum Unna und Bettina Ilmenau
Kostenbeitrag: 10 €
 
Beinahe holzig
Objekte aus Pappmaché
Zweiteiliger Workshop für Erwachsene
Sonntag, 17.2. und 24.2.2019, 14 bis 17 Uhr
Veranstalter: Hellweg-Museum Unna und Andrea Ramke
Kostenbeitrag: 12 €
 
Fetzige Drucke
Vom Stempel- zum Umgebungsdruck
Vierteiliger Workshop für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
Freitag, 8.3. / 15.3. / 22.3. / 29.3.2019, 15 bis 17 Uhr
Veranstalter: Hellweg-Museum Unna und Karla Christoph
Kostenbeitrag: 10 €
 
Anmeldungen unter 02303-256445 oder hellweg-museum@stadt-unna.de 

 


 

Internationaler Museumstag

Sonntag, 19. Mai 2019
Finissage und weitere Aktivitäten
Eintritt frei

 

Lebenslagen:
Kultur

11.12.2018

Kreisstadt Unna

Hellweg-Museum

Dr. Beate Olmer
Telefon: 02303/256445
Fax: 02303/256569
E-Mail

Burgstr. 8
59423 Unna

Öffnungszeiten:
Mittwoch und Freitag
10:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag
15:00 - 17:00 Uhr

Samstag, Sonntag
u. Feiertag
14:00 - 17:00 Uhr

geschlossen:
Montag, Dienstag (auch an Feiertagen)
Karfreitag, Ostersonntag,
Heiligabend, 1. und 2. Weihnachtstag, Silvester