1. Unna.de:
  2. Kulturbetriebe Unna
  3. Kulturbereich
  4. Theater

Unna von A-Z:

Kulturbetriebe Unna

  1. Startseite
  2. Bibliothek
  3. Hellweg-Museum
  4. i-Punkt
  5. Internationale Komponistinnen Bibliothek
  6. Kulturbereich
    1. Kulturveranstaltungen und Projekte
    2. Kunst
    3. Literatur
    4. Theater
  7. Kulturentwicklungsprozess
  8. Kulturrucksack NRW
  9. MedienKunstRaum
  10. Schule im zib
  11. Selbstlernzentrum
  12. Stadtarchiv
  13. Verwaltungsbereich
  14. Wegweiser im zib

Anregung & Kritik

  1. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Kreisstadt Unna:

Theater 

Das Theaterangebot in und um Unna ist vielfältig: Die Schauspielreihe in der Erich Göpfert Stadthalle bietet wieder ein abwechslungsreiches Programm. Ob Komödie, Schauspiel oder Klassiker, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Theaterreihe läuft jeweils von Oktober bis Mai.
Die Saison 2019-20 startet am 29. Oktober 2019 mit  der Komödie "Bis zum Horizont, dann links"  und endet am 18. Mai 2020 mit "Schtonk!".

Das Stück "Blackout"  wird aufgrund der Allgemeinverfügung über das Verbot von öffentlichen Veranstaltungen nicht am 22.04.20 gezeigt, hier wird kurzfristig ein Termin bekannt gegeben.

Das aktuelle Programm liegt an den bekannten Stellen aus, kann im Kulturbereich angefordert werden und steht hier zum Download!

Und wer wissen möchte, was seit 1985 in Unna zu sehen war, findet die Informationen hier:  Theaterliste

 

Aufgrund der aktuellen Lage gibt es einige auf einen späteren Zeitpunkt verschobene Veranstaltungen.
Wir bemühen uns, zeitnah neue Termine zu finden und zu veröffentlichen, gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, weitere Infos folgen. 

 

Kindertheater in Unna

Für die Kleinsten gibt es natürlich auch ein Theaterangebot.

Das neue Programm hat am 25. Februar 2020 mit dem Stück "Alarm für die Unkrautbande" begonnen.
Das für den 24. März angekündigte Stück  "So ein Circus" ist auf den 24. November 2020 verschoben.
Die Aufführung "Urmel schlüpft aus dem Ei" (geplant 28.04.20)  ist auf den 10. November 2020 verschoben.
Am 26. Mai 2020 ist das Stück  "Konrad & Lorenz" geplant.

Alle Aufführungen finden in der Stadthalle Unna statt, beginnen um 15 Uhr und sind für Menschen ab 4 Jahren geeignet.

Für vier Aufführungen kostet ein Abos 18 € für das erste Kind, 16 € für das zweite Kind oder die Begleitung, 14 € für das dritte Kind und jede weitere Person innerhalb einer Familie.
Einzelkarten kosten 5,00 Euro für Kinder ab 3 Jahren, 5,50 Euro für Erwachsene.

Info: 02303/103-722 oder per Mail: angelika.becker@stadt-unna.de

Das Programm I-2020 finden Sie  hier.

Die kleine Reihe  "Kindertheater in den Sommerferien"  wird in den Sommerferien 2020 fortgesetzt.
Die Aufführungen finden um 15 Uhr statt, der Eintritt ist frei, das Programm und die Aufführungsorte folgen im Frühjahr 2020.

 

Musiktheaterabonnement im Opernhaus Dortmund

Auf Wunsch ist ein Bustransfer möglich.

Für die Liebhaberinnen und Liebhaber klassischer Musik bietet der Bereich Kultur der Kreisstadt Unna ein Abonnement im Opernhaus Dortmund an. Diese Vormiete umfasst sechs Aufführungen, die freitags und einmal sonntags stattfinden. In der vergangenen Spielzeit haben über 200 Unnaer von diesem Angebot Gebrauch gemacht.
Ab Oktober 2019 wird dieses Programm zu sehen sein:

  • So.13.10.19                        Operettengala
  • Fr. 29.11.19                        Jekyll & Hyde
  • Fr. 10.01.20                        Madama Butterfly
  • Fr. 14.02.20                        Im weißen Rössl
  • Fr. 20.03.20                        Mittsommernachtstraum (Ballett) (verschoben auf den 29. Mai 2020)
  • Fr. 08.05.20                        Die Stumme von Portici

 

Die Preise für die sechs Veranstaltungen liegen zwischen 73,20 € und 236,40 €, auf Wunsch ist ein Bustransfer für 75,00 € möglich.

Das Programm für die Saison 2019-20  liegt an den bekannten Stellen aus, kann im Kulturbereich angefordert werden und steht hier zum Download.

 

Abo im Schauspielhaus Bochum

Auf Wunsch ist ein Bustransfer möglich.

Auch das Programm für die Vormiete im Schauspielhaus Bochum ist vielversprechend. Hier haben Sie die Möglichkeit, 5 Aufführungen aus dem aktuellen Spielplan im Bochumer Schauspielhaus zum günstigen Preis zu buchen. Zur Auswahl stehen „Der erste fiese Typ“ von Miranda July, „Woyzeck“ von Georg Büchner, „Schwester von“ von Lot Vekemans, „Eine neue Inszenierung“ von Herbert Fritsch, „Iwanow“ von Anton Tschechow,  "Geschichten aus dem Wiener Wald" von Ödön von Horváth und „Fräulein Julie“ von August Strindberg.

Das Programm für die  Saison 19/20 liegt  an den bekannten Stellen aus, kann im Kulturbereich angefordert werden und steht   hier zum Download.

Als nächste Aufführung im Rahmen der Unnaer Abos war "Herbert-Eine Hommage an Herbert Grönemeyer" am Donnerstag, den 26.03.2020, geplant. Auch diese Aufführung ist aus aktuellem Anlass verschoben, Infos folgen.

Stichwörter:
Theaterprogramm, Theaterinformation, Kindertheater, Kinder-Theater in Unna, Abo Theater Bochum, Theaterabo Bochum, Abo im Schauspielhaus Bochum, Musikaboonnement im Opernhaus Dormtund, Abo Dortmund, Theaterabo Dortmund

01.04.2020

Kreisstadt Unna

Angelika Becker

Kindertheater
Theater in Unna
Vormiete Schauspielhaus Bochum
Vormiete Musiktheater Dortmund

Interkulturelle Wochen

Zimmer 1.26, Bürobereich 2 (1.OG)
Telefon: 02303/103 722
Fax: 02303/103 799
E-Mail

Lindenplatz 1
59423 Unna