1. Unna.de:
  2. Stadtverwaltung, Virtuelles Rathaus
  3. Bereiche von A-Z
  4. Finanzmanagement, Rechnungswesen und Steuern
  5. Steuerabteilung

Unna von A-Z:

Kreisstadt Unna

  1. Startseite
  2. Aktuelle Planverfahren
  3. Aktuelle Stellenangebote
  4. Amtliche Bekanntmachungen
  5. Anfahrtsskizze zum Rathaus
  6. Bauen, Wohnen, Wirtschaft
  7. Bürgerservice
  8. Bildung, Kultur, Geschichte
  9. Kinder, Jugend, Familien und Senioren
  10. Politik in Unna
  11. Stadtplan
  12. Stadtverwaltung, Virtuelles Rathaus
    1. - Formulare von A-Z
    2. - Online-Dienste
    3. - Ortsrecht von A-Z
    4. Bürgermeister / Verwaltungsvorstand
    5. Bereiche von A-Z
      1. Bauleitplanung
      2. Bauordnung
      3. BauServiceBüro
      4. Bürgermeister
      5. Bürgerservice
      6. Büro des Bürgermeisters
      7. Bereich Organisation
      8. Bereich Personal
      9. Erziehungsberatungsstelle
      10. Feuerschutz und Rettungswesen
      11. Finanzmanagement, Rechnungswesen und Steuern
        1. Beteiligungscontrolling / Beteiligungsverwaltung
        2. EU Beihilferecht
        3. Finanzbuchhaltung
        4. Haushalt
        5. Steuerabteilung
        6. Vollstreckung
      12. Grundstücksankauf und -verkauf
      13. Gutachterausschuss
      14. Immobilienmanagement
      15. Jugend und Familie
      16. Pressestelle
      17. Rechnungsprüfung
      18. Rechtswesen
      19. Schulen
      20. Sicherheit und Ordnung
      21. Sozialplanung und Statistik
      22. SportService Unna
      23. Standesamt
      24. Umwelt
      25. Vergabestelle
      26. Verkehr und Straßenbau
      27. Versicherungsstelle (Rentenangelegenheiten)
      28. Wahlen
      29. Wirtschaftsförderung
      30. Wohnen, Soziales u. Senioren
  13. Termine
  14. Umweltdaten

Top10 Seiten

  1. RSS-Newsfeed Presse-Infos
  2. Bibliothek im zib
  3. Biblog im zib
  4. Namensänderungen
  5. Stellenangebote
  6. Startseite Kulturbetriebe
  7. Kunst im öffentlichen Raum
  8. Baustellen
  9. Bebauungspläne im laufenden Verfahren
  10. Anmeldung von Neugeborenen

Anregung & Kritik

  1. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Kreisstadt Unna:

Weitere Seiten in diesem Bereich:


Grundbesitzabgaben 

Zu den Grundbesitzabgaben gehören die Grundsteuer, sowie die Benutzungsgebühren (Schmutzwassergebühr, Niederschlagswassergebühr, Straßenreinigungsgebühr und die Abfallentsorgungsgebühr).

Die Grundbesitzabgaben sind vierteljährlich zum 15.02., 15.05., 15.08. und 15.11. zu bezahlen.

Wenn Sie die Beträge zu den angegebenen Fälligkeiten per Lastschriftverfahren abbuchen lassen möchten, schicken Sie diesen Vordruck ausgefüllt und unterschrieben an den Bereich Rechnungswesen der Kreisstadt Unna.

Grundsteuer

Die Grundsteuer wird für jeden Grundbesitz erhoben, unabhängig davon, ob dieser

  • land- oder forstwirtschaftlich genutzt wird (Grundsteuer A)
  • bebaut oder unbebaut ist, gewerblich oder zu Wohnzwecken benutzt wird (Grundsteuer B).

Grundlage der Besteuerung ist der Grundsteuermessbetrag, der durch die Bewertungsstelle des Finanzamtes Dortmund-Unna festgelegt wird.

Multipliziert mit dem aktuell gültigen Hebesatz, der vom Rat der Kreisstadt Unna bestimmt wird, ergibt sich die Grundsteuer für den jeweiligen Grundbesitz.

Die aktuellen Hebesätze der Kreisstadt Unna betragen 447 v. H. für die Grundsteuer A und 843 v. H. für die Grundsteuer B.

Schmutzwassergebühr

Die Berechnungsgrundlage zur Schmutzwassergebühr ist der Frischwasserverbrauch. Dieser wird der Kreisstadt Unna automatisch von Gelsenwasser übermittelt.

Aus technischen Gründen wird immer der Frischwasserverbrauch des vorletzten Jahres zugrunde gelegt.

Wenn es keinen Verbrauch aus der Vergangenheit gibt (z. B. bei einem Neubau oder Neubezug nach Leerstand), wird zunächst eine Pauschale i. H. v. 45 m³ pro Person veranlagt.

Niederschlagswassergebühr

Die Niederschlagswassergebühr wird für alle bebauten und befestigten Flächen auf einem Grundstück veranlagt.

Die Berechnung dieser Flächen erfolgt durch die Stadtbetriebe Unna.

Frau Willige-Schleep
02303/2003-83
maria.willige-schleep@stadtbetriebe-unna.de

Straßenreinigungsgebühr

Die Straßenreinigung in der Kreisstadt Unna ist in verschiedene Reinigungsklassen unterteilt. Eine Übersicht der Reinigungsklassen, das Straßenverzeichnis und weitere Informationen finden Sie hier.

Die Berechnung der Frontmeter für die Straßenreinigungsgebühr erfolgt durch die Stadtbetriebe Unna.

Herr Niederheidt
02303/2003-28
uwe.niederheidt@stadtbetriebe-unna.de

Abfallentsorgungsgebühr

Die Abfallentsorgung von Restmüll, Biomüll und Papiermüll wird durch die Stadtbetriebe Unna durchgeführt und durch den Bereich Steuern der Kreisstadt Unna auf dem Grundbesitzabgabenbescheid veranlagt.

Die Beantragung von neuen Mülltonnen und von Änderungen bezüglich der Größe und/oder des Abfuhrrhythmus‘ erfolgt ebenfalls über den Bereich Steuern und kann nur durch den/die Eigentümer/in erfolgen. Die Anträge sind grundsätzlich schriftlich (per E-Mail, Post oder Fax) oder persönlich im Bereich Steuern zu stellen.

Die erste Änderung im Kalenderjahr ist kostenlos. Für jede weitere Änderung fällt eine Austauschgebühr i. H. v. 15,50 € an.

Die Wertstoffentsorgung erfolgt durch die GWA in Unna (02303/2840).

Die Satzungen aller Gebühren finden Sie gesammelt hier.


06.06.2020

Kreisstadt Unna

Danica Leimbach

Grundbesitzabgaben und Hundesteuer
Buchstabenbereich A-J

Zimmer 208a (2.OG)
Telefon: 02303/103 275
Fax: 02303/103 272
E-Mail


Inge Treese

Grundbesitzabgaben und Hundesteuer
Buchstabenbereich K-Sch

Zimmer 208 (2.OG)
Telefon: 02303/103 267
Fax: 02303/103 272
E-Mail


Angelina Kaiser

Hundesteuer
Vergnügungssteuer
Grundsteuer
Grundbesitzabgaben
Buchstabenbereich Se-Z

Zimmer 208a (2.OG)
Telefon: 02303/103 266
Fax: 02303/103 272
E-Mail


Rathausplatz 1
59423 Unna

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag
8:30-12:00 Uhr

Montag-Donnerstag
13:30-15:45 Uhr

Mittwochnachmittag geschlossen