1. Unna.de:
  2. Stadtverwaltung, Virtuelles Rathaus
  3. Bereiche von A-Z
  4. Personal und Organisation
  5. Ausbildung
  6. Ausbildungsberufe

Unna von A-Z:

Kreisstadt Unna

  1. Startseite
  2. Aktuelle Planverfahren
  3. Aktuelle Stellenangebote
  4. Amtliche Bekanntmachungen
  5. Anfahrtsskizze zum Rathaus
  6. Bauen, Wohnen, Wirtschaft
  7. Bürgerservice
  8. Bildung, Kultur, Geschichte
  9. Kinder, Jugend, Familien und Senioren
  10. Politik in Unna
  11. Stadtplan
  12. Stadtverwaltung, Virtuelles Rathaus
    1. - Formulare von A-Z
    2. - Online-Dienste
    3. - Ortsrecht von A-Z
    4. Bürgermeister / Verwaltungsvorstand
    5. Bereiche von A-Z
      1. Bauleitplanung
      2. Bauordnung
      3. BauServiceBüro
      4. Bürgermeister
      5. Bürgerservice
      6. Büro des Bürgermeisters
      7. Feuerschutz und Rettungswesen
      8. Finanzmanagement, Rechnungswesen und Steuern
      9. Grundstücksankauf und -verkauf
      10. Gutachterausschuss
      11. Immobilienmanagement
      12. Jugend und Familie
      13. Personal und Organisation
        1. Ausbildung
          1. Ausbildungsberufe
          2. Bewerbung
      14. Pressestelle
      15. Rechnungsprüfung
      16. Rechtswesen
      17. Schulen
      18. Sicherheit und Ordnung
      19. Sozialplanung und Statistik
      20. SportService Unna
      21. Standesamt
      22. Umwelt
      23. Vergabestelle
      24. Verkehr und Straßenbau
      25. Versicherungsstelle (Rentenangelegenheiten)
      26. Wahlen
      27. Wirtschaftsförderung
      28. Wohnen, Soziales u. Senioren
  13. Termine
  14. Umweltdaten

Top10 Seiten

  1. Bibliothek im zib
  2. RSS-Newsfeed Presse-Infos
  3. Startseite Kulturbetriebe
  4. Stellenangebote
  5. Aktuelle Termine
  6. Biblog im zib
  7. Online-Katalog
  8. Verwaltungsaufbau
  9. Bauen und Wohnen, Wirtschaft
  10. Bürgerservice - Weiterleitung

Anregung & Kritik

  1. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Kreisstadt Unna:

Weitere Seiten in diesem Bereich:


Verwaltungsinformatiker*in (Bachelor of Arts) 

Als Verwaltungsinformatiker*in arbeitest Du daran, dass unsere digitalen Angebote von unsere Einwohner*innen, Unternehmen und Mitarbeiter*innen immer komfortabler genutzt werden können. Im Team analysierst Du dazu, an welchen Stellen Optimierungsbedarf besteht und welche Lösungen angewendet werden können.

Du arbeitest in Projektgruppen und betreust den Prozess von der Idee bis zur Einführung neuer digitaler Anwendungen. Dabei ist es wichtig, dass Du Grundlagen der Informatik, aber auch die Rahmenbedingungen von Behörden kennst. Genau das lernst Du im dualen Studium.

Einstellungstermin:    Aktuell werden keine Stellen angeboten

Bewerbungsfrist:        Aktuell werden keine Stellen angeboten

Dauer des Studiums:    3 Jahre

Das Studium besteht nahezu aus gleichen Anteilen der Theorie und der Praxis.

Theorie

Der theoretische Teil – das fachwissenschaftliche Studium – erfolgt an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Münster oder Köln und umfasst vier Studienabschnitte, eine Projektarbeit und die Bachelorarbeit. 

Die Theorie beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Grundlagen der Informatik
  • IT- Anwendungsentwicklung
  • IT-Management
  • Rechts-, Verwaltungs- und Wirtschaftswissenschaften

Die Lehrveranstaltungen sind fachübergreifend und modular aufgebaut. Für jede abgeschlossene Lerneinheit werden nach der Modulprüfung Leistungspunkte (Credit-Points) vergeben. 

Die Leistungsnachweise werden schriftlich in Form von Klausuren und Hausarbeiten und in Fachgesprächen erbracht.

Praxis

Das Studium setzt sich zusammen aus den Praxisphasen in den Dienststellen der Kreisstadt Unna und den Theoriephasen an der Fachhochschule. Während der (fach-)praktischen Ausbildung durchläufst Du verschiedene Bereiche der Stadtverwaltung Unna. Wie z.B.:

  • Datenverarbeitung
  • Personal und Organisation
  • Finanzmanagement
  • Vergabestelle

Während deiner dreijährigen Studien- und Ausbildungszeit lernst Du viele Zusammenhänge der bereichsübergreifenden Arbeit kennen und stehst mit Deinen Kolleginnen und Kollegen in Kontakt. 

Unter Umständen können Ausbildungsabschnitte auch bei anderen Behörden durchgeführt werden. 

Voraussetzungen

  • Du nimmst erfolgreich an unserem Auswahlverfahren teil
  • Du kannst ein einwandfreies Führungszeugnis vorweisen
  • Du besitzt die Allgemeine Hochschulreife, bzw. die uneingeschränkte Hochschulreife
  • Du hast das 39. Lebensjahr noch nicht vollendet (in Ausnahmefällen auch höher)
  • Wenn Du in das Beamtenverhältnis der Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt (ehemals gehobener Dienst) eintreten willst, benötigst Du die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union

Besoldung 

1. Studienjahr  Ca.   1.250,00 €
2. Studienjahr  Ca.   1.250,00 €
3. Studienjahr  Ca.   1.250,00 €

Nach dem Studium beträgt die Einstiegsbesoldung etwa 2.700,00 €.

Perspektiven

Übernahmechancen:

Da die Kreisstadt Unna bedarfsgerecht ausbildet, bestehen sehr gute Übernahmechancen. 

Weiterbildungen:

Während und nach dem Studium werden interne Fortbildungs-, Weiterbildungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten angeboten.

Urlaubstage:

Dein Jahresurlaub beträgt 30 Tage.


19.10.2019

Kreisstadt Unna

02303/103-0
Rathausplatz 1
59423 Unna

Kontakt