1. Unna.de:
  2. Stadtverwaltung, Virtuelles Rathaus
  3. Alle Bereiche von A-Z
  4. Umwelt
  5. Agenda 21 Infos

Unna von A-Z:

Kreisstadt Unna

  1. Startseite
  2. Amtliche Bekanntmachungen
  3. Anfahrtsskizze zum Rathaus
  4. Bauen und Wohnen, Wirtschaft, Umwelt
  5. Bürgerservice
  6. Bildung, Kultur, Geschichte
  7. Freizeit, Gesundheit, Sport, Tourismus
  8. Kinder, Jugend, Familien und Senioren
  9. Politik in Unna
  10. Stadtverwaltung, Virtuelles Rathaus
    1. - Formulare von A-Z
    2. - Online-Dienste
    3. - Ortsrecht von A-Z
    4. Alle Bereiche von A-Z
      1. Bauordnung
      2. BauServiceBüro
      3. Bürgermeister
      4. Bürgerservice
      5. Büro des Bürgermeisters
      6. Erziehungsberatungsstelle
      7. Feuerschutz und Rettungswesen
      8. Finanzmanagement, Rechnungswesen und Steuern
      9. Grundstücksankauf und -verkauf
      10. Gutachterausschuss
      11. Immobilienmanagement
      12. Jugend und Familie
      13. Jugendamt
      14. Personal und Organisation
      15. Pressestelle
      16. Rechnungsprüfung
      17. Rechtswesen
      18. Schulen
      19. Sicherheit und Ordnung
      20. Sozialplanung und Statistik
      21. SportService Unna
      22. Standesamt
      23. Umwelt
        1. Agenda 21 Infos
      24. Vergabestelle
      25. Verkehr und Straßenbau
      26. Versicherungsstelle (Rentenangelegenheiten)
      27. Wahlen
      28. Wirtschaftsförderung
      29. Wohnen, Soziales u. Senioren
    5. Bürgermeister / Verwaltungsvorstand
  11. Termine

Top10 Seiten

  1. RSS-Newsfeed Presse-Infos
  2. Aktuelle Termine
  3. Bibliothek im zib
  4. Startseite Kulturbetriebe
  5. Biblog-Kommentare
  6. Freizeit, Gesundheit, Sport, Tourismus
  7. Biblog im zib
  8. Verwaltungsaufbau
  9. Bauen und Wohnen, Wirtschaft, Umwelt
  10. Bürgerservice - Weiterleitung

Anregung & Kritik

  1. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Kreisstadt Unna:

Weitere Seiten in diesem Bereich:


 

Internationaler Tag des Kindes

Jedes Jahr am 20.09. wird der internationale Tag des Kindes gefeiert. Auch die Kreisstadt Unna beteiligt sich in unterschiedlichster Form an diesem "Feiertag".

Unter Federführung des Kinder- und Jugendbüros der Kreisstadt Unna wird jährlich ein buntes Programm für alle Kinder und Junggebliebene zusammengestellt.

Das Umweltamt der Kreisstadt Unna ist im Rahmen der Lokalen Agenda 21 seit mehreren Jahren mit einem Stand beteiligt.

In 2003 wurde gemeinsam mit der Verbraucherzentrale NRW der Stand "König von Unna" angeboten. Kinder hatten die Möglichkeit, durch würfeln oder Beantwortung einer Frage einmal "König von Unna" zu sein und ihre Wünsche zu äußern.

Im Jahr 2004 erfolgte dies am 17.09.2004. In der Zeit von 14.00 - 17.00 Uhr wurde den Kindern in der Bürgerhalle und auf dem Rathausvorplatz ein buntes Programm geboten. Das Umweltamt war mit dem Stand "Geräuschmemory" vertreten. Hierfür wurden undurchsichtige Döschen jeweils paarweise mit unterschiedlichen Materialien gefüllt. Die Pärchen mussten nun anhand des durch Schütteln entstehenden Geräusches gefunden werden. Das Angebot wurde vielfach in Anspruch genommen.

In 2005 fanden die Aktionen zum internationalen Tag des Kindes am 23.09. statt.
Auch der Bereich Umwelt hat zum Gelingen des internationalen Tag des Kindes beigetragen. So wurde ein "Geruchsmemory" und eine Führung durch den neuen Stadtökologischen Erlebnispfad angeboten.

Im Jahr 2006 wurde die Reihe "Mit Sinnen erleben" abgeschlossen. Der Bereich Umwelt führte einen Filz-Workshop durch. Die Kinder waren mit Eifer dabei, aus Filz und Seifenlauge bunte Filzbälle herzustellen.

Der Kindertag 2007 wurde am 22.09.2007 veranstaltet. Der Bereich Umwelt informierte über die Notwendigkeit des Frühstückens und verloste fair gehandelte Fußbälle. Um zu gewinnen, mussten die Kinder an einem Quiz rund um das Thema "Frühstücken und gesunde Ernährung" teilnehmen.

Auch in den folgenden Jahren unterstützte der Bereich Umwelt/Agenda 21 das Kinder und Jugendbüro mit einem Stand am Weltkindertag.Am 17.09.2011 hatten Unnaer Kinder die Möglichkeit mit Leuchtturmwärter Matthiesen auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Leuchttour zu gehen. Hier wurde der Verbrauch und die Gewinnung von Energien spielerisch erläutert. Die Leuchttour war eine Woche zu Gast in Unna und konnte mehr als 1000 Kinder begeistern.

Am 22.09.2012 war die Stadt wieder ganz in Kinderhand. Unter dem Motto "Kinder brauchen Zeit" fand der dieser internationale Kindertag statt. Der Bereich Umwelt bot Kindern in diesem Jahr die Möglichkeit ihrer Phantasie beim Malen und Uhren basteln freien Lauf zu lassen.

Auch im Jahr 2013 (21.09.2013) unterstützte der Umweltbereich die zahlreichen Aktionen der Kreisstadt Unna zum Weltkindertag. Unter dem Motto "Chancen für Kinder" wurden kleine und große Kinderwünsche in den Himmel geschickt. Und wer weiß. vielleicht erfüllte sich ja der Eine oder Andere Wunsch, während er an einem Ballon durch die Lüfte schwebte. Kurz vor Weihnachten wurden dann die Wünsche prämiert, die zu ihrem Absender zurück kamen. 

Ca. 100 Kinderwünsche an fairen Luftballons machten sich auf die Reise. 11 davon wurden gefunden und an den Bereich Umwelt zurück geschickt. Der Weiteste flog ca. 300 km. Frieden, Gesundheit und Glück waren dabei die meist verschickten Wünsche. Aber auch Spielzeug und Berufswünsche wurden zu Papier gebracht.

Bezugnehmend auf das Motto des Kindertages und das Aufgabenspektrum des Umweltamtes entschieden wir uns für einen Familienausflug in das NaturGut Ophoven. Dieses Naturgut bietet seinen Besuchern Blumenwiesen, Teiche, Weidenzelte und einen Sinnespfad, dazu das Kindermuseum EnergieStadt. Das klingt nach Freizeit und Abenteuer – nicht nach Schule oder Lernen. Ideale Voraussetzungen um einen schönen Tag mit der Familie zu verbringen. Außer diesem Gutschein erhielten die Kinder natürlich die Anschrift des Absenders. Vielleicht haben sich hieraus interessante Brieffreundschaften und Kontakte ergeben.

Im Rahmen des Weltkindertages und der Fairen Woche fand am 20.09.2014 eine Veranstaltung im Rathaus statt. Es erwartete die Besucher ein interessantes Rahmenprogramm. Unter diesem Link finden Sie das Programm zum Kindertag 2014.

In diesem Jahr findet der Kindertag am 17. September 2016 statt. Die Verbraucherzentrale wird unter dem Motto "Faire Banane" mit einem Informationsstand vertreten sein und Kinder mit gesunden und fair gehandelte Bananen verköstigen und über fair gehandelte Lebensmittel aufklären.

Vom Bereich Umwelt wurde eine mobile Waldschule präsentiert.


24.11.2017

Kreisstadt Unna