1. Unna.de:
  2. Stadtverwaltung, Virtuelles Rathaus
  3. Alle Bereiche von A-Z
  4. Umwelt

Unna von A-Z:

Kreisstadt Unna

  1. Startseite
  2. Amtliche Bekanntmachungen
  3. Anfahrtsskizze zum Rathaus
  4. Bauen und Wohnen, Wirtschaft, Umwelt, Gutachterausschuss
  5. Bürgerservice
  6. Bildung, Kultur, Geschichte
  7. Freizeit, Gesundheit, Sport, Tourismus
  8. Kinder, Jugend, Familien und Senioren
  9. Politik in Unna
  10. Stadtverwaltung, Virtuelles Rathaus
    1. - Formulare von A-Z
    2. - Online-Dienste
    3. - Ortsrecht von A-Z
    4. Alle Bereiche von A-Z
      1. Bauleitplanung
      2. Bauordnung
      3. BauServiceBüro
      4. Bürgermeister
      5. Bürgerservice
      6. Büro des Bürgermeisters
      7. Erziehungsberatungsstelle
      8. Feuerschutz und Rettungswesen
      9. Finanzmanagement, Rechnungswesen und Steuern
      10. Grundstücksankauf und -verkauf
      11. Gutachterausschuss
      12. Immobilienmanagement
      13. Jugend und Familie
      14. Jugendamt
      15. Personal und Organisation
      16. Pressestelle
      17. Rechnungsprüfung
      18. Rechtswesen
      19. Schulen
      20. Sicherheit und Ordnung
      21. Sozialplanung und Statistik
      22. SportService Unna
      23. Standesamt
      24. Umwelt
        1. Agenda 21 Infos
      25. Vergabestelle
      26. Verkehr und Straßenbau
      27. Versicherungsstelle (Rentenangelegenheiten)
      28. Wahlen
      29. Wirtschaftsförderung
      30. Wohnen, Soziales u. Senioren
    5. Bürgermeister / Verwaltungsvorstand
  11. Termine

Top10 Seiten

  1. RSS-Newsfeed Presse-Infos
  2. Aktuelle Termine
  3. Bibliothek im zib
  4. Startseite Kulturbetriebe
  5. Biblog-Kommentare
  6. Freizeit, Gesundheit, Sport, Tourismus
  7. Biblog im zib
  8. Verwaltungsaufbau
  9. Bauen und Wohnen, Wirtschaft, Umwelt
  10. Bürgerservice - Weiterleitung

Anregung & Kritik

  1. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Kreisstadt Unna:

Weitere Seiten in diesem Bereich:


Projekt „European Energy Award“ (eea) 

 
Klimaschutz betrifft uns alle, fängt bei jeder einzelnen Person an und muss darüber hinaus in Städten, in ganz Deutschland und auf der ganzen Erde fortgeführt werden.

Auch die Stadt Unna möchte ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten. So hat der Rat der Stadt Unna im November 2012 die Teilnahme am European Energy Award® (eea®) beschlossen.

Der eea® ist ein europäisches Qualitätsmanagementsystem und Zertifizierungsverfahren, mit dem über mehrere Jahre die Energie- und Klimaschutzaktivitäten einer Kommune erfasst, bewertet, geplant, gesteuert und regelmäßig überprüft werden.

Das Engagement im eea® ist ein fortlaufender Prozess.

Ziel ist es, die Potentiale einer nachhaltigen Energiepolitik und des Klimaschutzes festzustellen, nutzen und ausbauen zu können. Mit Hilfe des eea® soll eine Energieeinsparung erreicht, Energie effizient genutzt und der Einsatz von regenerativen Energien gesteigert werden.

Beim eea® besteht der erste Schritt aus der Ist-Analyse aller bisher in der Kommune durchgeführten Maßnahmen zum Thema Energie. Hierbei werden alle Bereiche der kommunalen Aufgaben in sechs Handlungsfeldern untersucht und nach einem einheitlichen Maßnahmenkatalog bewertet.  Die Handlungsfelder sind:

•    Entwicklungsplanung /Raumordnung
•    Kommunale Gebäude und Anlagen
•    Versorgung und Entsorgung
•    Mobilität
•    Interne Organisation
•    Kommunikation/Kooperation

Ergebnis dieser Bewertung ist die von der Kommune erreichte Punktzahl, die zu der von der jeweiligen Kommune maximal erreichbaren Punktzahl ins Verhältnis gesetzt wird. Dadurch ergibt sich ein Stärken-Schwächen-Profil, anhand dessen die Potenziale zur Steigerung der Energieeffizienz erkannt werden können.

Auf Grundlage der Ist-Analyse wird dann ein energiepolitisches Arbeitsprogramm erarbeitet und in einem verbindlichen Maßnahmenkatalog festgelegt.

Um mit dem eea® ausgezeichnet zu werden, werden mindestens 50 % der maximal möglichen Punkte benötigt.

Bei der ersten Ist-Analyse lag die Kreisstadt Unna schon bei einem Wert von 47 %.

Wir möchten Sie über den aktuellen Sachstand unserer Kommune im eea®-Verfahren informieren:

29.11.2012      Ratsbeschluss zur Teilnahme am  European Energy Award®
11.03.2013      Erhalt des Projekt-Förderbescheides
April 2013       Dienstleistungsvertrag mit infas enermetric GmbH
Mai 2013         Bildung des Energieteams
03.06.2013        Auftaktveranstaltung / Beginn der IST-Anslyse
2013/2014         Arbeitssitzungen des Energieteams
15.05.2014        Bericht über Ergebnisse der IST-Analyse im Ausschuss
(Zielerreichung bei 47%)
22.08.2014        Aufstellung Energiepolitisches Arbeitsprogramm
12.12.2014        Erstellung einer CO2-Startbilanz für das Stadtgebiet Unna

16.01.2015       

Energetische Zielplanung 2030 für Unna
23.04.2015  Ratsbeschluss Energiepolitisches Arbeitsprogramm
26.05.2015      Prüfung durch den externen Auditor (TÜV Rheinland)
Ergebnis: 55 % im Zertifizierungsaudit
18.11.2015        Auszeichnungsveranstaltung im Krönungssaal des Aachener Rathauses
30.04.2017         Ende des aktuellen Förderprojektes

 


20.11.2017

Kreisstadt Unna

Sabine Calovini

Ausschuss für Umweltangelegenheiten
Verwaltungsangelegenheiten
Baumschutz / Stadteigene Bäume

Zimmer 1 (1. OG)
Telefon: 02303/103 313
Fax: 02303/103 385
E-Mail

Klosterstr. 12
59423 Unna

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag
08:30-12:30 Uhr

und nach Vereinbarung