1. Unna.de:
  2. Startseite
  3. Aktuelle Meldungen

Unna von A-Z:

Kreisstadt Unna

  1. Startseite
  2. Amtliche Bekanntmachungen
  3. Anfahrtsskizze zum Rathaus
  4. Bauen und Wohnen, Wirtschaft, Umwelt, Gutachterausschuss
  5. Bürgerservice
  6. Berichte, Broschüren, Flyer
  7. Bildung, Kultur, Geschichte
  8. Freizeit, Gesundheit, Sport, Tourismus
  9. Kinder, Jugend, Familien und Senioren
  10. Politik in Unna
  11. Sozialplanung und Statistik
  12. Stadtverwaltung, Virtuelles Rathaus
  13. Termine

Top10 Seiten

  1. RSS-Newsfeed Presse-Infos
  2. Bibliothek im zib
  3. Startseite Kulturbetriebe
  4. Aktuelle Termine
  5. Biblog im zib
  6. Bereich Personal und Organisation
  7. Biblog-Kommentare
  8. Freizeit, Gesundheit, Sport, Tourismus
  9. Verwaltungsaufbau
  10. Bauen und Wohnen, Wirtschaft, Umwelt

Anregung & Kritik

  1. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Kreisstadt Unna:

Stellungnahme zur Auflösung des Förderverein Kurpark Unna-Königsborn e.V. 

Unna, 13. April 2017

Wir haben die heutige Mitteilung über die Auflösung des Fördervereins Kurpark Unna-Königsborn e.V. mit Überraschung und Bedauern zur Kenntnis genommen. Der Förderverein hat sich in der Vergangenheit in besonderer Weise für die Belange des Kurparks engagiert. Dafür ist dem Verein und seinen Mitgliedern zu danken. Auch wenn es bei einzelnen Themen unterschiedliche Einschätzungen und Bewertungen gab, so war doch der Einsatz für einen attraktiven und liebenswerten Kurpark das gemeinsame Ziel aller Beteiligten.

Der Erhalt und die nachhaltige Weiterentwicklung dieses wichtigen Naherholungsgebietes hat eine besondere Bedeutung und ist ein zentraler Eckpfeiler in der Gesamtentwicklung des Stadtteils Königsborn. Dies zeigt sich auch in der hohen Priorisierung von Maßnahmen im Kurpark und dessen Umfeld im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes Königsborn Süd-Ost. Darin sind z.B. wegweisende Projekte wie die Großbaumaßnahme Potsdamer Straße oder der Bildungscampus auf dem Gelände der Anne-Frank-Realschule enthalten. Mit den gestellten Förderanträgen sollen auch im Kurpark in der Zukunft die avisierten Umgestaltungsmaßnahmen realisiert werden.

Die Einbindung der Öffentlichkeit und die aktive Beteiligung der Bürgerschaft an diesen Projekten und an der Weiterentwicklung des Kurparks ist weiterhin das Ziel der Stadt.


25.04.2017

Kreisstadt Unna