1. Unna.de:
  2. Startseite
  3. Aktuelle Meldungen

Unna von A-Z:

Kreisstadt Unna

  1. Startseite
  2. Aktuelle Stellenangebote
  3. Amtliche Bekanntmachungen
  4. Anfahrtsskizze zum Rathaus
  5. Bauen, Wohnen, Wirtschaft
  6. Bürgerservice
  7. Bildung, Kultur, Geschichte
  8. Kinder, Jugend, Familien und Senioren
  9. Politik in Unna
  10. Stadtverwaltung, Virtuelles Rathaus
  11. Termine

Top10 Seiten

  1. RSS-Newsfeed Presse-Infos
  2. RSS-Newsfeed Presse-Infos
  3. Bibliothek im zib
  4. Bibliothek im zib
  5. Der Bereich Kultur
  6. Der Bereich Kultur
  7. Startseite Kulturbetriebe
  8. Startseite Kulturbetriebe
  9. Aktuelle Termine
  10. Aktuelle Termine

Anregung & Kritik

  1. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Kreisstadt Unna:

Warnung vor Telefon- bzw. Haustürgeschäften in Bezug auf Überprüfung/Reinigung von Kanalanschlüssen 

Unna, 06. Dezember 2016

Zur Zeit häufen sich wieder Meldungen, dass Hauseigentümer/Innen per Telefon oder Haustürakquise dazu bewegt werden sollen, ihren Anschluss an das städtische Kanalnetz überprüfen bzw. instandsetzen zu lassen. Teilweise geben sich die Anrufer einen offiziellen Anstrich, indem sie sich als städtische Mitarbeiter der Abwasserwirtschaft ausgeben.

Die Stadtbetriebe Unna stellen klar, dass solche Anrufe bzw. Haustürakquisen weder von ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern noch von beauftragten Dritten durchgeführt werden. Wir warnen davor, ohne entsprechende Vergleichsangebote auf solche Telefon-/Haustürgeschäfte einzugehen.

Wir empfehlen den Bürgerinnen und Bürgern, die planen, ihre Hausanschülsse überprüfen zu lassen, sich im Vorfeld von den Stadtbetrieben beraten zu lassen (Telefon: 02303 2003-83).
 


11.12.2018

Kreisstadt Unna

02303/103-0
Rathausplatz 1
59423 Unna

Kontakt