Inhalt

Detailansicht - News

Wichtige Hinweise vor der Stichwahl am Sonntag

Alle Wahllokale sind am Sonntag, 27. September 2020, von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Die Anschrift des jeweiligen Wahlraumes (Wahllokales) ist auf dem Wahlbenachrichtigungsbrief unten links zu finden. Mitzubringen zur Stimmabgabe sind ein gültiger Personalausweis, Identitätsausweis oder Reisepass mit. Wähler*innen werden gebeten, aus Hygienegründen zur Wahl einen eigenen Kugelschreiber mitzubringen.

Wer trotz Antrag keine Briefwahlunterlagen erhalten hat, sollte sich dringend mit dem Wahlamt in Verbindung setzen. Das Wahlbüro ist auch Samstag (26. September) bis 12 Uhr und am Wahlsonntag unter der Rufnummer 02303/103-162 für Fragen ansprechbar.

Geöffnet hat das Wahlbüro im Foyer im Ratssaal, im Rathaus, Rathausplatz 1.am Samstag  von 8 bis 12 Uhr. Auch am Sonntag ist das Büro das Wahlbüro (kein Wahllokal) im Rathaus erreichbar. Dort können am Wahltag noch bis 16 Uhr Wahlbriefe abgeben werden.

 Auch in der Grundschule in Lünern sind wieder die bekannten Wahllokale eingerichtet. Dort war ein Schüler, der sich ohnehin schon in häuslicher Quarantäne befand, positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Alle Wahllokale werden vor der Öffnung am Sonntag sehr gründlich gereinigt und umfassend desinfiziert, betont das Wahlamt der Stadt Unna. Auch nach der Schließung am Abend werden die Räumlichkeiten entsprechend intensiv gereinigt.