Inhalt

Bewerbung

Bewerbungsprozess
Deine Bewerbung bei uns erfolgt in drei Schritten: Zunächst bewirbst Du Dich online über unser Bewerbungsportal interamt.de und reichst darüber Deine Bewerbungsunterlagen ein. Wenn Deine Bewerbungsunterlagen einen bleibenden Eindruck hinterlassen, bekommst Du von uns eine Einladung zum Eignungstest. Nach Deiner erfolgreichen Teilnahme wirst Du im letzten Schritt zum Vorstellungsgespräch eingeladen.

Schritt 1: Onlinebewerbung

Die Vorauswahl erfolgt nach Zeugnisnoten. Das heißt, dass unter Berücksichtigung der vorliegenden Zeugnisnoten sowie dem lückenlosen Lebenslauf ermittelt wird, wer zum Eignungstest eingeladen wird. Wenn Du eine Einladung erhältst, hast Du schon den ersten Schritt in Richtung Ausbildungsplatz gemacht!

Bewerbungszeitraum:
Du kannst Dich vom 01.07.2020 bis zum 31.08.2020 bewerben.

Diese Bewerbungsunterlagen brauchen wir von Dir:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lückenloser Lebenslauf
  • Aktuelles Zeugnis der weiterführenden Schule
  • Qualifikationen wie etwa Sprachzertifikate, Übungsleiterscheine, Ausbildungszeugnisse, Studiennachweise

Schritt 2: Eignungstest

Der Eignungstest findet voraussichtlich zwischen dem 09.10. und 17.10.2020 statt. Beim Eignungstest wird Dein Wissen aus den Bereichen Deutsch, Mathematik und  Allgemeinwissen abgefragt. Aber auch die Konzentrationsfähigkeit, die Urteilsfähigkeit und das logische Denken werden getestet. Der Test dauert insgesamt ca. 4,5 Stunden.

Der Test wird vom Institut für Personalentwicklung und Eignungsprüfung durchgeführt. Weitere Informationen findest Du unter: www.ifp-hagen.de

Hast Du den Test erfolgreich abgeschlossen, wirst Du zum Vorstellungsgespräch eingeladen.

Schritt 3: Vorstellungsgespräch

Im Vorstellungsgespräch möchten wir einen Eindruck von Deiner Person bekommen. Es ist hilfreich für Dich, wenn Du über die Stadtverwaltung Unna (Informationen findest Du unter www.unna.de und über aktuelle gesellschaftliche Themen informiert bist.

Am Vorstellungsgespräch nehmen der Ausbildungsleiter, ggf. der/die entsprechende Ausbilder*in für Deinen Wunschberuf sowie Vertreter*innen des Personalrats, der Jugend- und Auszubildendenvertretung, der Schwerbehindertenvertretung sowie die Gleichstellungsbeauftragte teil.

Bei Deinem Vorstellungsgespräch erläuterst Du, warum genau Du für uns die/der Richtige bist und weshalb Du dich für die Kreisstadt Unna entschieden hast. Anschließend werden Dir ein paar Fragen gestellt. Zum Schluss besteht für Dich die Möglichkeit selber Fragen zu stellen.

Und danach: Die Entscheidung der Auswahlkommission

Nachdem die Auswahlkommission alle Vorstellungsgespräche beendet hat, trifft sie die schwere Entscheidung, welchen Bewerberinnen und Bewerbern eine Ausbildung oder ein duales Studium angeboten werden kann.

Anschließend wird die Entscheidung dem Bürgermeister vorgestellt. Sobald der Bürgermeister den Einstellungsvorschlägen zugestimmt hat, bekommst Du eine Nachricht, ob Du es geschafft hast. 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und wünschen Dir viel Erfolg!