Inhalt

Reisepass

Die Bearbeitungsdauer für Ihren Pass in der Bundesdruckerei in Berlin beträgt etwa drei bis vier Wochen. Für Eilfälle ist die Ausstellung eines Expresspasses möglich. Der Antrag für die Ausstellung eines Reisepasses muss eigenhändig unterschrieben werden. Sie können sich also nicht vertreten lassen, sondern müssen persönlich im Bürgerservice vorsprechen. Wenn Sie Ihren neuen Reisepass abholen, müssen Sie den alten Pass unbedingt vorlegen. Die Gültigkeit eines Reisepasses beträgt 10 Jahre, bei Personen unter 24 Jahren sechs Jahre. Ob Sie für Ihr Reiseziel einen Reisepass, ein Visum oder doch nur Ihren Personalausweis benötigen, können Sie auf den Seiten des Auswärtigen Amtes nachlesen.

Bürgerservice
Rathausplatz 1
59423 Unna
Zimmer 11 (EG)
Tel.: 02303/103-325 oder -329
Fax: 02303/103-525
Mail: buergerservice(at)stadt-unna.de

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch
07.30 – 16.00 Uhr
Donnerstag
07.30 – 18.00 Uhr
Freitag
07.30 – 12.30 Uhr

jeden 1. und 3. Samstag
09.00 – 12.00 Uhr

Benötigte Unterlagen

  • bisheriger Personalausweis/Reisepass/Kinderreisepass
  • ein aktuelles biometrisches Passbild, Größe 45 x 35 mm, Hochformat ohne Rand 
  • bei Beantragung vor dem 18. Lebensjahr: Einverständniserklärung aller Sorgeberechtigten inkl. Ausweisdokumente der Sorgeberechtigten
  • ggf. Geburtsurkunde

Gebühren
37,50 Euro für Personen unter 24 Jahre
60,00 Euro für Personen über 24 Jahre 

Online-Dienste
-

Formulare
Zustimmungserklärung
Vollmacht zur Abholung eines Personalausweises/Reisepasses