Inhalt

Der Löschzug 5

Den Brandschutz am östlichen Stadtrand von Unna stellt der Löschzug 5 unter der Leitung von Zugführer Sebastian Koch und seinem Stellvertreter Heinz-Jürgen Maas mit den Löschgruppen Hemmerde unter der Führung der Gruppenführer Christian Remmert und Marc Richter und Siddinghausen mit den Gruppenführern Sebastian Vrede und Matthias Dehne sicher.

Das Einsatzgebiet umfasst neben den Ortsteilen Hemmerde und Siddinghausen auch die Außenbereiche Steinen, Moskau, Vinning und Dreihausen.

Die Ortschaften weisen vornehmlich Wohnbebauung und landwirtschaftliche Anwesen auf, auch Landhandel mit Futter- und Düngemitteln, Speditionsbetriebe, verschiedene Handwerksbetriebe und ein Bahnhof können Einsatzziele im Brand- und Unglücksfall sein. Außerdem erstreckt sich zwischen Vinning und Dreihausen der Hemmerder Schelk als eine der größten zusammenhängenden Waldflächen im Stadtgebiet, die als Naherholungsgebiet besonders in den Sommermonaten immer die Gefahr eines Waldbrandes birgt.

Zur Gefahrenabwehr leisten 50 Feuerwehrmänner aktiven Dienst im Zug, die auf ein Löschgruppenfahrzeug LF 10/6 Allrad, ein Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 mit zusätzlichen Geräten zur einfachen technischen Hilfeleistung und einen Einsatzleitwagen ELW-1 zurückgreifen können.

Seit dem Jahr 2001 bildete die Zusatzausbildung zum First-Responder einen Schwerpunkt: 23 Kräfte bildeten sich gezielt in der Ersten Hilfeleistung weiter fort, um in akuten medizinischen Notfällen mit erforderlichen lebensrettenden Erstmaßnahmen die Anrückezeiten des Rettungsdienstes zu überbrücken. Je ein Rettungsrucksack mit medizinischen Hilfsmitteln und ein Defibrillator steht den beiden Löschgruppen als Ausrüstung zur Verfügung.

Zur Vorbeugung von Notfällen unterweisen die Feuerwehrkräfte im Rahmen der Brandschutzerziehung die Kinder in der Grundschule Hemmerde und den zwei örtlichen Kindergärten und bieten interessierten Bürger*innen Unterweisungen für den richtigen Umgang mit Feuerlöschern an.

Neben der feuerwehrtechnischen Tätigkeiten leisten die Löschgruppen auch einen wesentlichen Beitrag zum gesellschaftlichen und traditionellen Leben der Ortsteile. Zum Löschzug 5 gehören die Löschgruppen Hemmerde und Siddinghausen.

Sebastian Koch
Löschzugführer
Tel.: 02303/9690-42
Fax: 02303/9690-55
Mail

Heinz-Jürgen Maas
stellv. Löschzugführer
Tel.: 02303/9690-0
Fax: 02303/9690-55
Mail​​​​​​​