Inhalt

Wachabteilungen

Die durch hauptamtliche Kräfte der Feuerwehr Unna besetzte Feuer- und Rettungswache ist 24 Stunden im Dienst. Die durchgehende Besetzung der Wache wird auf drei Wachabteilungen verteilt, die jeweils 24 Stunden im Einsatz sind. Täglich um 8 Uhr morgens wechseln sich die Wachabteilungen ab, so dass die Feuer -und Rettungswache rund um die Uhr einsatzbereit ist. Diese Arbeitszeitlösung ist in Unna dank der "Opting-out-Regelung" weitestgehend erhalten geblieben. Unterstützt werden die Wachabteilungen von Mitarbeitern(innen) des DRK, OV Unna und Praktikanten im Rettungsdienst.

Die Wachabteilung 1
Auf der Wachabteilung 1 leisten zur Zeit 26 Mitarbeiter*innen ihren Dienst. Hiervon sind 15 Beamt*innen im Zugdienst, sowie 11 angestellte Mitarbeiter*innen im Rettungsdienst. Insgesamt arbeiten drei weibliche Mitarbeiterinnen auf der Wachabteilung 1.

Geführt wird die Wachabteilung 1 vom Wachabteilungsleiter Jörg Hohmeyer und seinem Stellvertreter Markus Becker.

Neben dem Zugdienst im Lösch- oder Rüstzug und der Verwendung im Rettungsdienst, haben die Mitarbeiter*innen auch Zusatzaufgaben welche sich wie folgt wiederspiegeln wahrzunehmen:

  • Unterhaltung der Atemschutzwerkstatt 
  • Unterhaltung des Funk-und Fernmeldewesens
  • Mitwirkung in der IuK Einheit (SE_IuK)
  • Instandhaltung der Feuer-und Rettungswache Unna
  • Mitwirkung in der Brandschutzdienststelle

 

Jörg Hohmeyer
Leiter Wachabteilung 1
Tel.: 02303/9690-24
Fax: 02303/9690-55
Mail: joerg.hohmeyer(at)stadt-unna.de

Markus Becker
stellv. Leiter Wachabteilung 1
Tel.: 02303/9690-25
Fax: 02303/9690-55
Mail: markus.becker(at)stadt-unna.de

Die Wachabteilung 2
Auf der Wachabteilung 2 leisten zur Zeit 26 Mitarbeiter*innen ihren Dienst. Hiervon sind 16 Beamte und 1 Beamtin im Zugdienst, sowie 9 angestellte Mitarbeiter*innen im Rettungsdienst. Insgesamt arbeiten vier Mitarbeiterinnen auf der Wachabteilung 2.

Geführt wird die Wachabteilung 2 vom Wachabteilungsleiter Daniel Kunze und seinem Stellvertreter Volker Menne.

Neben dem Zugdienst im Lösch- oder Rüstzug und der Verwendung im Rettungsdienst, haben die Mitarbeiter*innen auch noch folgende Zusatzaufgaben:

  • Fahrzeug- und Geräteprüfung
  • Unterhaltung der Atemschutzwerkstatt
  • Prüfung und Wartung der Messgeräte für den ABC-Einsatz
  • Mitwirkung in der Brandschutzdienststelle

 

Daniel Kunze
Leiter Wachabteilung 2
Tel.: 02303/9690-24
Fax: 02303/9690-55
Mail: daniel.kunze(at)stadt-unna.de

Volker Menne
stellv. Leiter Wachabteilung 2
Tel.: 02303/9690-25
Fax: 02303/9690-55
Mail: volker.menne(at)stadt-unna.de

Die Wachabteilung 3
Auf der Wachabteilung 3 leisten zur Zeit 26 Mitarbeiter*innen ihren Dienst. Hiervon sind 16 Beamt*innen im Zugdienst, sowie 10 angestellte Mitarbeiter*innen im Rettungsdienst. Insgesamt arbeiten vier weibliche Mitarbeiterinnen auf der Wachabteilung 3.

Geführt wird die Wachabteilung 3 vom stellv. Wachabteilungsleiter Heinz-Jürgen Maas.

Neben dem Zugdienst im Lösch- oder Rüstzug und der Verwendung im Rettungsdienst, haben die Mitarbeiter*innen auch Zusatzaufgaben welche sich wie folgt wiederspiegeln wahrzunehmen:

  • Unterhaltung der Atemschutzwerkstatt
  • Unterhaltung des Kleiderkammer
  • Mitwirkung in der IuK Einheit (SE_IuK)
  • Mitwirkung in der Brandschutzdienststelle

 

Heinz-Jürgen Maas
Leiter Wachabteilung 3
Tel.: 02303/9690-24
Fax: 02303/9690-55
Mail: heinz-juergen.maas(at)stadt-unna.de