Inhalt

Städtische Theaterangebote

Das Theaterangebot in und um Unna ist vielfältig: Die Schauspielreihe in der Erich Göpfert-Stadthalle bietet immer ein abwechslungsreiches Programm. Ob Komödie, Schauspiel oder Klassiker - für jeden Geschmack ist etwas dabei. 

Aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen müssen die Aufführungen verschoben werden:

  • Das Theaterstück „Schtonk!“, geplant für den 11. November 2020, wird in die nächste Theatersaison, auf Dienstag, 23. November 2021, verlegt.
  • „Der Sittich“ wird voraussichtlich in den März 2022 verschoben.

Die diesjährige Theaterreihe wird aufgrund der aktuellen Situation vorerst auf zwei Aufführungen begrenzt.

  • Das Theaterstück "Komplexe Väter" findet am 20. April 2021 um 20 Uhr in der Stadthalle statt.
  • Das Theaterstück "Drei Männer und ein Baby" findet am 11. Mai 2021 um 20 Uhr in der Stadthalle statt.

Eintrittskarten sind hier buchbar.

Das Musiktheaterabonnement im Opernhaus Dortmund und auch das Abo im Schauspielhaus Bochum werden vorläufig ausgesetzt.
Geplant ist das Angebot einzelner Aufführungen, zu denen dann (bei entsprechendem Interesse) auch ein Bustransfer angeboten wird.

Alle Theaterprogramme seit 1985