Inhalt

Fahrzeuge Löschzug 2

Zur Großansicht der Fahrzeuge bitte auf die Bilder klicken.

Mannschaftstransportfahrzeug der Löschgruppe Massen  mit dem Funkrufnamen „UNN_22MTF-1. Das Fahrzeug dient für den zusätzlichen Transport der Mannschaft zur Einsatzstelle.

ELW 1 mit dem Funkrufnamen „UNN_20ELW 1-1. Das Fahrzeug wird unter anderem als Führungsmittel für den Löschzugführer (B-Dienst) eingesetzt und ist im Feuerwehrgerätehaus Massen stationiert. Neben modernster Funktechnik ist auch ein Faxgerät sowie eine Wärmebildkamera auf dem Fahrzeug verlastet.

LF 20 mit dem Funkrufnamen „UNN_22LF 20-1, dient als Löschgruppenfahrzeug der Löschgruppe Massen. Das Fahrzeug wurde im Jahr 2019 beschafft. Das Fahrzeug verfügt u.a. über einen Wasserbetriebenen Lüfter sowie ein Sprungpolster zur Rettung von Personen.

LF 8/6 mit dem Funkrufnamen „UNN_21LF10 1. Das Fahrzeug dient als Löschgruppefahrzeug der Löschgruppe Königsborn und ist im Gerätehaus der Löschgruppe Königsborn an der Vaersthausener Straße stationiert.

Dekon-P mit dem Funkrufnamen „UNN_72Dekon-P-1. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um ein Spezialfahrzeug für die Abarbeitung von Einsätzen mit Atomaren, Biologischen und Chemischen Gefahren. Dieses Fahrzeug wird zur Dekontamination von Personen benötigt.