Inhalt

Veranstaltungen & Projekte

Durch behördliche Verordnungen zur Eindämmung des Pandemiegeschehens kann es auch kurzfristig zur Absage von Veranstaltungen sowie Orts- und Terminverlegungen kommen. Im Falle einer Absage wird ein Nachholtermin angestrebt.

Alle Veranstaltungen werden nach den Bestimmungen des Infektionsschutzes durchgeführt.

Karten für die Veranstaltungen des Bereich Kultur sind online oder im i-Punkt erhältlich.


 

Summertime in Unna

Es wird bunt: die Summertime in Unna hat in diesem Sommer wieder einiges zu bieten. Herzstück des kulturellen Sommerprogramms ist die Reihe „Donnerstags im Sommer“, die während der Sommerferien Straßentheater, Musik, Artistik und Comedy auf den Platz der Kulturen bringt.

Die Unnaer Summertime bietet 2022 außerdem Kindertheater, Chorkonzerte, Kunstausstellungen, die ExtraSchicht, das Open-Air-Konzert der Neuen Philharmonie Westfalen, das Rio-Reiser-Fest, das Open-Air-Sommer-Literaturfest, die Interkulturellen Wochen, Feste in den Stadtteilen sowie weitere Events in der Innenstadt.

Das Summertime-Programmheft liegt an zahlreichen Stellen in der Innenstadt sowie im i-Punkt im zib aus und steht zum Download zur Verfügung.

Schreiben Sie eine E-Mail mit Angabe Ihrer Postadresse an alina.roehrig(at)stadt-unna.de, wenn Sie das gedruckte Programm per Post erhalten möchten.


 

Projektmittel für Unnaer Kulturschaffende

Zur Stärkung der freien Kulturarbeit lässt der Bereich Kultur der Kreisstadt Unna auf Anregung der Fraktionen im Rat die bereits 2005 initiierten Projektmittel für Unnaer Kulturschaffende aller Sparten wieder aufleben. Die neu eingerichteten Projektmittel sollen nachhaltig dazu beitragen, Freiräume für Ideen, Impulse und Initiativen im Kunst- und Kulturbereich zu schaffen, auszubauen und zu erhalten.

Aus den Projektmitteln sollen Projekte Unnaer Kulturschaffende unterstützt werden, die als Ergänzung zum „herkömmlichen“ Kulturprogramm erstmalig durchgeführt werden, künstlerisch herausragen und sich deutlich von reinen Unterhaltungsveranstaltungen abheben.

Die weiteren Richtlinien können Sie unter Förderkriterien nachlesen.

Weitere Informationen erteilt Armin Eichenmüller, Tel. 02303/103-789, E-Mail: armin.eichenmueller(at)stadt-unna.de